Angezeigt: 11 - 19 von 19 ERGEBNISSEN

Apfelernte

Meine erste Berührung mit einem Produkt der Firma Apple hatte ich mit 17 Jahren während eines Betriebspraktikums mit einem Macintosh SE. Dann habe ich die Geräte lange Zeit aus den Augen verloren und die Entwicklung nur am Rande verfolgt. Den ersten, farbigen iMac fand ich …

Umzüge

Ich bin in meinem Leben bereits 16 mal umgezogen. Dabei habe ich eine Distanz von 1231,9 km zurückgelegt. Würde man die Strecke an einem Tag abfahren wollen, bräuchte man 16 Stunden und 11 Minuten dafür. Ich habe für die Route allerdings 23 Jahre gebraucht. Die …

Gute Nachrichten

Bei all den schlechten und noch schlechteren Nachrichten in den Medien, im Freundeskreis und auf der Arbeit, habe ich ausnahmsweise mal gute Nachrichten: Es ist nicht alles schlecht! Aufgrund meiner angestrebten Selbstständigkeit hatte ich neulich Kontakt zur Hildesheimer Wirtschaftsförderung Hi-Reg. Einer Institution die es sich …

Licht aus

Neulich ging bei mir das Licht aus. An einem Morgen im August konnte ich plötzlich mit meinem linken Auge nichts mehr sehen. Herzrasen, Atemnot und Panik. Meine Frau war schon aus dem Haus und ich griff zum Telefon um meinen Augenarzt anzurufen. Der war allerdings …

Sternenkreuzer

Ich habe mich eigentlich nie bewußt für Autos interessiert. Dennoch sitzt meine Erinnerung tief, wie ich als Kind mit unserem Mercedes Benz 200D groß geworden bin. Gelb mit schwarzen Möbeln. Das war schon ein prima Wagen, mit Vorglühen und einem Zughebel zum Starten. Heute weiß …

Hasi

Heute ist Hasi umgezogen. Hasi wohnt seit 8 Jahren bei uns. Er hat in dieser Zeit viel mitgemacht, dass sieht man ihm deutlich an. Und wir haben in dieser Zeit viel erlebt mit Hasi. Hasi ist ein Stoffhase und zugleich eine Zeitkapsel, in der wir …

Lass uns mal abhauen

Zu meinem letzten Beitrag erreichten mich zahlreiche Zuschriften. Mein Zitat: „Da kommt Wehner. Lass uns mal abhauen.“, führte zu reger Nachfrage. War ich damals ein siedlungsbekannter Schläger vor dem man Reißaus nehmen musste? Die Antwort lautet: Nein! 1979 war es für einen siebenjährigen Jungen das größte …

Spitze Namen

In meinem Bekanntenkreis häuft sich die Anzahl der Menschen die einen Spitznamen tragen. Sie hören auf klangvolle Namen wie As, Stone, Chekov, VB Kühl, Flow, Gustl, Kiddy, Treppchen, Schratze, Muffi, Lupo, Düse. Mich selbst eingeschlossen: wena. Das ist lustig. Es klingt wie Decknamen oder wie Agenten …

Süßes oder Saures

Vor unserer Tür stehen drei Grundschüler in Alltagskleidung. Sie tragen Stoffbeutel in Ihren Händen. Es ist Abend. Als ich die Tür öffne nuschelt einer Richtung Boden „Süßes oder Saures“. Ich rufe Mika aus der Küche, ob wir Süßes oder Saures haben. Mika kommt mit einem …